Herzaktionstag 2018

Unter dem Motto: Leben retten durch Ersthilfe: Prüfen, 112 Rufen, Drücken stand der Herzaktionstag am 27.10.2018 in den Rheinterasssen.

Fast 1.000 Besucher lernten nicht nur theoretisch an verschiedenen Informationsständen und in Fachvorträgen, sondern sie konnten auch selber zum Ersthelfer werden.
Unter fachlicher Anleitung durch Rettungsdienstexperten wurde die Herzdruckmassage an Übungspuppen selber angewendet. Außerdem wurde den Interessierten gezeigt, wie ein automatischer, externer Defibrillator ordnungsgemäß angelegt wird. Jeder, der an einem Ersthelfertraining teilgenommen hat, bekam am Ende ein Teilnahme-Zertifikat. Dieses berechtigte am Aktionstag eine Runde mit dem Riesenrad von Oscar Bruch zu drehen.

Der Herzaktionstag wurde vom Düsseldorfer Kompetenznetz Herz e.V. in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung e.V. ins Leben gerufen.Das MVZ DaVita CardioCentrum und as Augusta-Krankenhaus informierten zum Thema "Herzstillstand- wie verhalte ich mich richtig?"- moderiert von Dr. Heart.

https://sonderveroeffentlichungen.rp-online.de/herzaktionstag-24102018/62167094

https://www.duesseldorf.de/fileadmin/Amt13/presseanhang/Herzaktionstag-2018-Flyer.pdf

Zurück