Sportuntersuchung

Sportuntersuchung im CardioCentrum Düsseldorf

Sportuntersuchungen werden von den Sportärzten des Instituts für Prävention und Sportmedizin (IPS) im CardioCentrum durchgeführt. Ob Läufer, Triathlet, Ruderer oder Fußballer, Dr. Berrisch-Rahmel und Dr. Keil führen leitliniengerechte Vorsorgeuntersuchung, möglichst nach den Vorgaben der Verbände durch. Auch Beschwerden aus dem nicht-orthopädischen Bereich oder Leistungsmangel können abgeklärt werden. Leistungstests finden auf dem Fahrradergometer oder auf dem Laufband statt.

Wer übernimmt die Kosten einer Sportuntersuchung?

Die Kosten der Untersuchung wurden bisher von den Sportlern privat, von den Vereinen, vom Landessportbund oder von den privaten Krankenversicherungsträgern übernommen.

Inzwischen gibt es weitreichende wissenschaftliche Erkenntnisse über den präventiven Wert von Sport. Als erste gesetzliche Krankenkasse übernimmt die Technikerkrankenkasse (TKK) neuerdings alle zwei Jahre anteilig die Kosten einer Sportuntersuchung mit unterschiedlichen Modulen. Viele kleinere Krankenkassen haben nachgezogen. Alle anderen gesetzlich versicherten Sportler müssen die Untersuchung weiterhin selber bezahlen. Weitere Informationen über Umfang und Kosten finden Sie im Teil Sportmedizin.